Datenschutz..... warum?

 

Was ist eigentlich?

-
Informationelle Selbstbestimmung

        • Hoheit über eigene Daten
        • Entscheidung über Empfänger und Datenweitergabe

- Datenschutz ist jetzt europaweit einheitlich per Verordnung (EU-DSGVO) geregelt

• Schutz personenbezogener Daten vor missbräuchlicher Nutzung
• Sicherstellung informationeller Selbstbestimmung

- Personenbezogene Daten

• Einzelangaben über persönliche/ sachliche Verhältnisse einer Person
• z.B.: Name, Geburtsdatum, Geschlecht, Religionszugehörigkeit, Adresse, Bankdaten, Telefon, E-Mail



Kein Menü? Klicken Sie bitte hier.